Ausflugsziele im Erzgebirge

Schloß Augustusburg

Erkunden Sie allein oder im Rahmen einer Führung das Schloss und seine Museen, bewundern Sie die Könige der Lüfte bei Ihrer Jagd im Adler- und Falkenhof und genießen Sie die Gastronomie im Schloss.

www.augustusburg-schloss.de

Fichtelbergbahn Cranzahl


Mit der Fichtelbergbahn können Sie auf schmaler Spur von Cranzahl in die höchstgelegene Stadt Deutschlands, Oberwiesenthal, fahren.

www.bvo.de

Spielzeugdorf Seiffen mit Spielzeugmuseum


Spielzeugdorf Seiffen ist wegen seiner traditionellen Holzkunstherstellung, seiner barocken Rundkirche und der bergbaulichen Vergangenheit international bekannt. Wenn Sie kultur- und geschichtsinteressiert und ein Liebhaber der typisch Seiffener Handwerke und Erzeugnisse sind, werden Sie sich einen reichen, individuellen Urlaubsplan zusammenstellen können.

Schaubergwerk Pobershau


Schon im 16. Jahrhundert wurde in Pobershau Silbererz gefördert. Im Schaubergwerk Tiefer Molchener Stolln kann der Besucher erleben, unter welchen Mühen die Arbeiter früher den Reichtum aus dem Berg brachten.

Klein Erzgebirge Oederan

Der äeste Miniaturpark Deutschlands lädt Sie ein zu einem Besuch der schönsten Bauwerke des Erzgebirges auf einer Fläe von ca. 12.000 m².

www.klein-erzgebirge.de

Dresden 80km vom Erzgebirgshaisl


Dresden begeistert als Gesamtkunstwerk: Faszinierende Bauwerke und Kunstschäe, eine beeindruckende Museenlandschaft und Klangkörper, die Weltruhm genießn. „Elbflorenz“ hat eine Fülle an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Sicherlich kann man nicht alle Museen, Kirche und Ausstellungen besuchen. Mit einer gut durchdachten und individuell geplanten Tour können aber sowohl Highlights mitgenommen, als auch Kleinode entdeckt werden. Mancher Ausflug führt vielleicht sogar in einen Ort fernab des pulsierenden Stadtzentrums oder in die reizvolle Umgebung der sächsischen Landeshauptstadt. Eine Reise nach Dresden ist immer ein Erlebnis. Lernen Sie die vielen Gesichter der Stadt kennen. Wir wünschen Ihnen viel Spaßbeim Entdecken!

http://www.dresden.de/dtg/

Prag 130km vom Erzgebirgshaisl


Die Hauptstadt der Tschechischen Republik ist gleichzeitig auch die bedeutendste städtische Denkmalschutzzone. Seit 1992 steht der 866 Hektar große historische Stadtkern von auf der Weltkultur- und naturerbeliste der UNESCO. Prag ist ein einzigartiger Komplex voller Denkmär, der, hoch über der Stadt, von der Prager Burg überragt wird, die übrigens ein Aushängeschild aller Kunstrichtungen und -stile ist. Der historische Stadtkern erstreckt sich an beiden Moldauufern und besteht aus 6 Teilen, ehemaligen eigenständigen Städten, die im 18. Jahrhundert zusammengeschlossen wurden: Die Altstadt, Josefov (der erhaltene Teil der ehemaligen Judenstadt - heute ein Teil der Altstadt), die Neustadt, die Kleinseite, Hradcany und Vyšehrad. Hier finden sich auch die meisten historischen und als Denkmäler geltenden Objekte, Museen und Galerien.

http://www.praguewelcome.cz/de

Bergstadt Marienberg


Im Herzen der wunderschönen Mittelgebirgslandschaft des Erzgebirges liegt Marienberg - eine altehrwürdige Bergstadt, die sich bemüht ihre Traditionen zu pflegen, aber gleichzeitig alles unternimmt, die Gegenwart zukunftsfähig zu gestalten. Ihre Gründung geht zurück auf den Wettiner Herzog Heinrich den Frommen von Sachsen. Nach reichen Silbererzfunden in der Region gründete er im Jahr 1521 Marienberg. Noch heute zeugt die denkmalgeschützte Stadtanlage von den Anfängen, sie gilt als einzige erhaltene Idealstadtanlage der Renaissance nördlich der Alpen.

Aqua Marien


Baden & Sauna - Wellness Freizeit- und Erlebnisbad AQUA MARIEN in der Bergstadt Marienberg im silbernen Erzgebirge. Es erwartet Sie ein großes Badevergnügen mit vielen Attraktionen in angenehmer Umgebung. Egal, ob jung oder alt, wir bieten Badespaß und Freizeitvergnügen für jedermann.

www.aquamarien.de

Impressum - Datenschutz